Dienstag, 9. Juni 2015

Degustabox Mai Produkttest,Spargelsalat und andere Leckereien

Meine treuen Blogleser wissen ja inzwischen, dass ich gerne mindestens ein Produkt aus der Degustabox in einem Rezept verarbeite und vorstelle. Mit der vorigen Box hat es aus Zeitgründen nicht gepasst, denn ich war für ein paar Tage verreist, deshalb wurde es nur eine Review. Dafür erfreue ich euch heute wieder mit einem neu kreierten Rezept und das hat mit Spargel zu tun. Die Saison neigt sich ja dem Ende zu und das muss schließlich ausgenutzt werden, bevor es keinen frischen Spargel mehr gibt:-)

Produkttest Filines Testblog
Spargelsalat mit Mangodressing


Mein Test mit Öl aus der Degustabox Mai

Spargelzeit ist für mich nicht nur Genuss als Gemüse, denn auch im Salat macht sich der "Asparago" sehr gut. So habe ich mal einen Salat aus Spargel mit Erdbeeren, Pilzen, Feta und Knoblauch Croutons gemacht. Als Salatsoße habe ich ein Mangodressing mit dem guten Rapsöl aus der Degustabox Mai zubereitet.

  • Die Landwirte Rapsöl raffiniert, absolut gentechnikfrei und nur aus selbstangebautem Raps von eigenen Feldern hergestellt. Es zeichnet sich durch einen hohen Rauchpunkt aus und eignet sich daher ideal zum Backen, Braten sowie auch für Salat. Das Öl ist mild im Geschmack und hat eine helle Farbe. Preis 2,49€ UVP


filines testblog

Rezept Spargelsalat mit Mangodressing

Zutatenangabe 4 Personen
12 Stangen grünen Spargel  - etwa 10-15 Minuten kochen, in Stücke schneiden
12 Erdbeeren  - vierteln
8-10 Scheiben altes Baguette - grob würfeln und in ca. 1 TL Butter und 1 EL Die Landwirte-Rapsöl mit 1 zerdrückten Knoblauchzehe anrösten
1 Pck. Feta würfeln (ich habe griechischen genommen)
3 Seitlinge (Pilz) in Längsscheiben schneiden, in Die Landwirte-Rapsöl braten, salzen und pfeffern (frischer Pfeffer aus der Mühle)

Mango-Dressing

1 Mango schälen, pürieren und einen Spritzer Limettensaft (frisch gepresst) zugeben
Aus weißem Balsamicoessig, Salz, Pfeffer aus der Mühle, 1 Prise Zucker und Die Landwirte Rapsöl ein Dressing herstellen
das Mangopüree unterrühren
1 Prise Chiliflocken dazu geben (geht natürlich auch ohne)

Ich habe leider keine genaue Massangabe beim Dressing, weil ich meine Dressings immer " nach Gefühl" mache-probiert es also einfach aus und nachwürzen kann man immer!

Nun nur noch alles nett anrichten, Dressing dazugeben, etwas schwarzen Pfeffer darüber mahlen und genießen - Bon Appetit!

produkttest filines testblog


Weitere Produkte aus der Degustabox Mai:

  • Veltins Radler alkoholfrei und Veltins Radler, die uns als zitronig-frischer Biermix den Sommer- oder Grillabend bereichern möchten. Veltins Radler ist mit einem Anteil von 50% Zitronenlimonade eine alkoholreduzierte Variante für den traditionellen Biertrinker und wer noch Autofahren muss greift sich die alkoholfreie Variante. Das Biermixgetränk ist erhältlich in der 0,33 l mit einem Preis von 0,99€ pro Flasche. Aber auch in der 0,5 l Relief-Flasche bekommt ihr das erfrischende Getränk.
  • Vilsa Spritzer, eine moderne Erfrischung, die nur einen Hauch Fruchtgeschmack (5%) hat und ansonsten auf natürlichem Mineralwasser (95%) basiert. Eine leckere Alternative für alle Mineralwasser-Trinker, die gerne mal etwas Geschmack als Abwechslung möchten. Ich hatte die Sorten Kirsche und Himbeere im Testpaket. Mit nur 15 kcal auf 100 ml darf man sich das Getränk auch bei Diäten oder beim Sport gönnen. Preis pro Flasche 0,79€

produkttest filines testblog


Für die Naschfreude zwischendurch wurde auch gesorgt in der Maibox von Degusta:
  • Look-o-Look, eine süße Candy-Pizza mit allerlei Fruchtgummi-Belag, die in einem kleinen Pizzakarton überrascht. Ich zeige euch heute die Mini-Candy-Pizza, die einen Durchmesser von 12 cm hat und zum Preis von 2,49€ UVP erhältlich ist. Finde ich auch als Mitbringsel oder Geschenkidee super! 
  • EM-Eukal Grüntee-Ingwer-Zitronengras, ein Bonbon das mit Teegenuß überzeugen will und kann! Es ist sofort in die Handtasche für unterwegs gewandert-so habe ich immer frischen Geschmack zur Hand. Schmeckt lecker und kostet im Handel 2,35€ UVP
  • Veggie Crunch von New General Food, Gerösteter Sesam mit getrockneten, kanadischen Canberrys in kleinen Würfeln. Dieser crunchy Knusperspaß macht süchtig-ich warne euch:-). Tüte aufgemacht, geknabbert und "Ratz-Fatz" war die Tüte leer! Und das obwohl hier ohne Konservierungsstoffe, ohne chemische Zusätze, Geschmacksverstärker und künstliche Aromen gearbeitet wurde. Preis 2,49€
produkttest filines testblog

produkttest filines testblog

produkttest filines testblog

produkttest filines testblog


Zum Kaffee gibt es mal ein Fertiggetränk von Krüger und dazu kleine Rondjes, die als knuspriger Snack überzeugen:
  • Krüger Tea Latte, ein Milchteegetränk in drei Variationen mit Pfefferminz, Schwarztee und Rooibos. Das Getränk ist in praktischen Einzelportionen abgepackt und ich habe als erstes die Sorte Pfefferminz probiert. Ich bin eigentlich nicht der Fan von solchen Tea Latte Getränken, aber dieser hat mich direkt begeistert. Er schmeckt schön frisch, obwohl heiß getrunken und mit etwas frischer Minze aufgepeppt hat er noch mehr Aroma. Passt perfekt als Sommergetränk und hat mich echt überzeugt. Preis je Packung 2,59€ UVP
  • Rondjes & Eckjes von Van Der Meulen, diese kleinen knusprigen Teile und sehr vielfältig, denn sie schmecken mit süßen sowie herzhaften Belägen gleich gut. Außerdem können sie belegt werden oder man isst sie zum Salat oder zerbröselt auf verschieden Gericht wie ich z. Bsp. auf einem Nudelgerichte. Sie sind auf jeden Fall extrem lecker und meine Mann meinte: " Davon sind definitiv zuwenig in der Box gewesen! Preis je Packung 1,39€ UVP
produkttest filines testblog

produkttest filines testblog


So…das wars mal wieder aus der Degustabox, diesmal die Maibox 2015 - aber halt - da war doch noch was. Ja richtig - das Produkt des Monats und das waren diese leckeren Leibniz PICK UP Wild Berry! Die neue Sommeredition der beliebten Riegel kommt mit einer fruchtigen Beerenfüllung und weißer Schokolade mit 5 x 28g (Preis 1,90€). Ich finde sie toll!!! 

produkttest filines testblog

Und hier noch kurz mein Tipp zu den Rondjes…


Belegt mit Frischkäse (ich habe Exquisa genommen) und Erdbeer-Limetten-Marmelade (meine erste eigene in diesem Jahr). Obendrauf unbedingt ein kleines Minz-Blättchen legen-das gibt den letzten Kick:-) Lecker!!!

Erdbeer-Limettenmarmelade mit Vanille


950 kg Erdbeeren (wegen dem Limettensaft habe ich 50 g weniger genommen, sonst geliert es nicht fest genug)
1 Vanilleschote ausgekratzt (die Schote mitkochen und anschließend entfernen)
50 ml Limettensaft (frisch gepresst)
1Pck. Gelierzucker 2:1

Alles aufkochen, pürieren und in Gläser abfüllen oder die Rondjes & Eckes damit belegen :-)

produkttest filines testblog
Rondjes mit Frischkäse und Erdbeer-Limettenmarmelade


Die Degustabox findet ihr auf Facebook sowie auf www.degustabox.com, wo ihr die Box im monatlichen Abo für 14,99€ bestellen könnt. Sie wird als Überraschungsbox bequem ins Haus geliefert und ist jederzeit formlos kündbar. Der Produktwert ist immer garantiert höher als der Bestellwert und geliefert wird zum Monatsende - je nach Bestellaufgabe. Bei einer Überraschungsbox wird immer mal ein Produkt dabei sein, was einem nicht hundertpro gefällt- das ist nun mal so. Aber ich bekomme diese Box schon sehr lange und ich konnte immer alle Produkte verwenden. Schaut euch mal um auf der Homepage oder auf dem Blog der Degustabox, dort findet ihr tolle Rezepte mit Produkten aus der Box. Ach ja... auf Instagram ist sie jetzt auch zu finden!

Liebe Grüße von Filine


Kommentare:

  1. Sieht das lecker aus, yammi...... LG Romy

    AntwortenLöschen
  2. Mir hat der Inhalt dieses mal richtig gut gefallen! Eine sehr schöne Auswahl! LG

    AntwortenLöschen