Posts mit dem Label Rezepte werden angezeigt. Alle Posts anzeigen
Posts mit dem Label Rezepte werden angezeigt. Alle Posts anzeigen

Dienstag, 21. Februar 2017

Super Bowl Burger mit Walnuss-Pesto und Mango

Enthält Werbung
Rezept Lieblingsburger


Ich musste das unbedingt ausprobieren! Kennt ihr die coolen Brotformen von Eat the Ball® schon? Ich hatte sie zur großen Super Bowl Nacht entdeckt und war neugierig geworden weil die Brote so außergewöhnlich aussehen. Also habe ich mich näher informiert und fand es recht interessant diese einmal selbst auszuprobieren, dabei ist Eat the Ball® ist einfach nur Brot aus natürlichen Zutaten, schonend hergestellt und hält lange frisch. Erhältlich als Original Line (Weizenbrot) und Multiline (Mehrkornbrot) in unterschiedlichen Formen. Mein Eat the Ball® Burger sorgt bereits durch seine Form für Aufsehen!

Donnerstag, 9. Februar 2017

Blumenkohl-Kartoffel Auflauf am Mittwoch ohne viel Chi Chi - aber Lecker!

Ich hatte einfach mal Lust auf einen Auflauf nach Hausfrauenart...sprich "Muddi" kocht!

Muttis Rezepte

Heutzutage muss es beim Kochen oft mit viel CHI CHI sein, neu und ausgefallen müssen die Gerichte sein- damit Foodblogger up to date sind. Neuartige Zusammenstellungen und Rezepturen-je ausgefallener umso besser. WO bitte bleibt die gute alte Hausmannskost? Ist die mittlerweile ganz auf der Strecke geblieben? Und vor allem müssen die Fotos stimmen! Möglichst weiße Hintergründe und eine Optik wie im Hochglanz-Magazin von einem Food-Stylistin in Szene gesetzt. HALLO! Wo bitte ist die Realität geblieben?

Samstag, 4. Februar 2017

Linsensalat mit Apfel "To Go" und Neues aus der Goodnooz Box Januar

Werbung
Einen Linsensalat wollte ich schon lange mal machen und da kam es mir gerade recht, dass in der aktuellen Ausgabe der Goodnooz Box Müller's Mühle Rote Linsen enthalten waren-sehr cool!

Salat mit Produkten aus der Goodnoozbox


Linsensalat mit Apfel

Sonntag, 29. Januar 2017

Mallorquinische Mandeltorte mit Produkten direkt aus Mallorca!

Werbung
Saftige mallorquinische Mandeltarte

Diese Mandeltarte schmeckt als Dessert genauso gut wie zum Nachmittagskaffee. Das Rezept kommt ganz ohne Mehl und Fett aus (ist also glutenfrei), da diese Zutaten komplett durch gemahlene Mandeln ersetzt werden. Das Rezept stammt direkt aus Mallorca wie auch die gemahlenen Mandeln, die ich direkt von dort bezogen habe- natürlich ohne das Rezept, denn das habe ich aus einem dortigen Urlaub vor Jahren bereits mitgebracht;-). Aber auch die verwendeten Orangen und Zitronen, die momentan auf Mallorca frisch geerntet werden, kommen direkt per Post aus Spanien.

Freitag, 27. Januar 2017

Pizza-Freitag mit den Kindern und heute gibt es Minipizzen!

Mit Kindern Pizza backen

Pizza Pizza 🍕 essen wir alle gern und wo die Kinder so gerne in der Küche mitwerkeln- da dürfen sie natürlich bei Pizza erst recht helfen. Vor allem weil es dann doch besonders gut schmeckt- selbstgemacht ist eben selbstgemacht und schmeckt immer doppelt gut 😊 Das Rezept für den Teig ist total easy und den habe ich zunächst einmal vorbereitet um ihn dann später mit den Kindern gemeinsam zu verarbeiten.

Dienstag, 24. Januar 2017

Geschenke aus der Küche-Orangenlikör mit Schokolade - der Beste EVER!

Geschenke aus der Küche mit frischen Orangen

Ein weiteres Geschenk aus der Küche zeige ich euch heute. Ich hatte ja bereits im Schoko-Trüffel-Bericht erwähnt dass Alessia sich jedes Jahr sehr viel Mühe gibt und immer etwas aus eigener Herstellung verschenkt. Für ihre Freundinnen, Kollegen und Verwandte- so also auch für uns. Und heute gibt es das Rezept für den besten Orangenlikör EVER! Genauer gesagt ist es ein Orangenlikör mit weißer Schokolade.

Montag, 23. Januar 2017

Maronenschnecken mit Mascarpone Frosting

Filines Testblog, Rezepte, Kuchen, Dessert

Heute hatte ich mal zum Kaffee Lust auf Hefeschnecken- kennt ihr das wenn einem solche Lust auf ein bestimmtes Gebäck überfällt? Na ja...und so ein Tag war heute und so habe ich mich auf meine Vorratskiste mit Backzutaten gestürzt und geschaut was mein Warenkorb so hergibt. Mann, hatte ich ein Glück, denn es passte tatsächlich und so gab es zum Kaffee leckere Hefeschnecken! Aber bitte nicht so null 8/15 - die Füllung war schon etwas Besonderes, lest also unbedingt weiter!

Samstag, 31. Dezember 2016

Happy New Year - Gedanken und Wünsche zum neuen Jahr, Champagner-Granite und Dinner for Two

Filines Testblog Sylvesterwünsche

Tja, wo fange ich am besten an. Vielleicht bei den letzten Tagen. Es war Weihnachten. Weihnachten ist die Zeit für die Familie, für Geborgenheit und Zeit um Ruhe einkehren zu lassen.
Dieses Jahr ist mir das nicht recht gelungen.

Dienstag, 20. Dezember 2016

Veganer, weißer Glühwein - It´s wine o´clock!

Enthält Werbung

Filines Testblog, Glühweinrezept, Genusswelt, Ludwig von Kapff


Die Weihnachtszeit ist in vollem Gange und ich muss wirklich sagen, ein wenig rast die Zeit an mir vorbei. Ich habe es bisher erst einmal geschafft mit Freunden auf den Weihnachtsmarkt zu gehen und dort einen Glühwein zu trinken. Die Atmosphäre ist ja schon sehr besonders und ich genieße die Weihnachtsdekoration und die Klänge von Weihnachtsmusik um mich herum.

Leider ist es doch irgendwie schade, dass jeder Glühwein auf den Weihnachtsmärkten irgendwie gleich schmeckt. Vielleicht liegt es auch daran, dass wir in einem sehr kleinen Ort wohnen und daher nicht so viel ausgefallene Stände haben. Aber genau deshalb finde ich es gar nicht mal so schlimm, dass ich meine Abende lieber entspannt zuhause verbringe. Denn was gibt es besser, als nach einem anstrengenden Tag sich einen guten Glühwein selbst zuzubereiten?

Montag, 19. Dezember 2016

Rouladen fix gemacht zu den Festtagen, klassisch oder kreativ?

Enthält  Werbung

Kreative Rezeptideen mit Maggi

Meine Mutter macht hervorragende Rinderrouladen noch nach Omas Rezept. Unsere Familie ist immer total begeistert und liebt diese Rouladen. Jetzt hat meine Mutter aber auch zu Schulzeiten noch Hauswirtschaftsunterricht gehabt und quasi das Kochen richtig gelernt. Aber natürlich gehört zum Kochen auch Begeisterung und das richtige Gefühl für Zutaten und Geschmack und das wird in unserer Familie seit Generationen bereits weitergegeben.

Mittwoch, 16. November 2016

Voll Stulle mit Marktgemüse, Blick in die Brandnoozbox und alles Okidoki im Oktober!

Enthält Werbung
Brandnoozbox Inhalt Produkte

Eine Stulle mal ganz anders belegt, vegetarisch und voll lecker-die gibt es heute bei mir und sie ist voll lecker - eben "Voll Stulle"! Früher habe ich über das Wörtchen "Vegetarisch" gelächelt und gesagt: "Nein, das ist nichts für mich". Inzwischen sehe ich das anders und gönne mir auch mal Wurst- und Fleisch-freie Tage. Es muss nicht immer das Wurstbrot sein und was ihr für die Stulle braucht erfahrt ihr natürlich auch.

Montag, 7. November 2016

Muscheln in Weinsud und zum Dessert ein Limonensorbet mit Prosecco

Enthält  Werbung
Ich liebe Muscheln, ganz besonders wenn sie gut zubereitet sind. Meine Schwiegermutter in Italien ist da wirklich nicht zu toppen und kann mit jedem Sternekoch mithalten. Unsere Freunde die vor zwei Jahren mit uns im Urlaub waren und auch in den Genuss kamen, waren begeistert. Nun bereitet meine Schwiegermutter die Muscheln gerne mit Tomaten und Weißwein zu, was ich mir natürlich abgeschaut habe. Denn ich möchte meinem Mann auch hier in Deutschland ein Stück Heimat bieten-beim Essen wohlgemerkt :).

Filines Testblog, Produktvorstellung, Ludwig von Kapff


Dass Muscheln nur in Monaten mit einem "R" essen soll oder kann ist übrigens ein Mythos und längst überholt. Genießen wir also Muscheln im Oktober...ups...ist ja doch ein "R" drin;-)

Dienstag, 18. Oktober 2016

Ein paar Tricks für den Herbst oder wie man den Sommer einfängt

Filines Testblog, Shopvorstellung, K&L Ruppert, Sommertipps, Kleidung

Gerade jetzt bei den kalten Temperaturen geht es uns wahrscheinlich allen gleich. Man steht auf, muss sich warm einpacken, die dicke Jacke überziehen und beginnt den Tag schon mit einer kalten Nase. Es ist einfach ungemütlich und man fühlt sich gar nicht richtig wohl. Wir sehnen uns nach den sommerlichen Temperaturen zurück, wünschen uns in die leichten Kleider zurück und würden nur zu gern noch ein paar wunderbare Stunden in der Sonne genießen. Am liebsten würde ich den Sommer einfangen und ihn mir für die kalten Tage aufheben. Ist das denn unmöglich?

Mittwoch, 28. September 2016

WTF is Spundekäs oder Rheinhessens Küche neu aufgelegt

WTF is Spundekäs, Rezeptwettbewerb


























Spundekäs, Dibbehas und Backesgrumbeere war gestern oder wie peppt man Rheinhessens Küche neu auf- könnte das Motto unseres Rezept-Wettbewerbes lauten. Rheinhessenwein e.V. lud anlässlich des 200-jährigen Jubiläums von Rheinhessen zu einem Rezeptwettbewerb auf. So wurde ich  mit 11 anderen Foodbloggern gefragt ob wir Interesse an einem Rezeptwettbewerb über Rheinhessens Küche haben. An neuen Rezeptkreationen bin ich ja immer interessiert, obwohl mir dann tagelang der "Kopf raucht" weil ich nach neuen Ideen suche. Aber was soll's-ich hab zugesagt und einfach drauflos gekocht und gebrutzelt. Was  dabei herausgekommen ist präsentiere ich euch heute.

Montag, 26. September 2016

Leckere Boxbotschaften, Marillenknödel und nutzt ihr eigentlich das Noozie Magazin?

Produkttest und Boxenbotschaft

Meine Goodnoozbox ist bereits ausgepackt und probiert habe ich bisher nur vier Produkte. Diese sind aber definitiv empfehlenswert. Ich bin ja definitiv eine Naschkatze und so habe ich als erstes die MAOM Sauer Kracher geöffnet und probiert. Sie haben eine gewisse Säure, sind aber nicht ganz so lecker wie erwartet. Na gut, aber Geschmäcker sind ja bekanntlich unterschiedlich und was dem einen nicht gefällt- gefällt dem anderen umso besser- also probiert sie am besten selbst!

Aber heute widme ich mal dem Thema Boxbotschaften und möchte euch mal fragen ob ihr dem Noozie Magazin, das ja regelmässig den Boxen beiliegt, genug Aufmerksamkeit schenkt?

Montag, 19. September 2016

Feine Kost auf urige Art und ein Dessert passt immer-mit Quinoa aus der Genussbox!

Produkte aus der Genussbox im September

Jetzt habe ich gerade erst über Quinoa und seine Vielseitigkeit berichtet und schon kommt ein neues Rezept mit dem vielseitigen… ja was ist es eigentlich- ein Getreide? Auf alle Fälle zählt es zu den Superfoods die aktuell sehr im Trend liegen. Quinoa zählt zu den ältesten Kulturpflanzen der Welt und stammt aus Südamerika wo ist bereits seit 6000 Jahren kultiviert wird. Dort wird es als Muttergetreide bezeichnet obwohl es botanisch gesehen zur selben Pflanzenfamilie wie Spinat oder rote Beete zählt. Quinoa ist sehr nährstoffreich mit einem hohen Eisengehalt, Magnesium, Eiweiß und enthält alle essenziellen Aminosäuren. In Südamerika werden übrigens sogar die Blätter der Quinoa Pflanze als Gemüse verzehrt.

Nachdem ich das Superfood Quinoa bereits in einem herzhaften Rezept ausprobiert hatte dachte ich mir ich könnte es auch einmal mit einem Dessert versuchen.

Freitag, 16. September 2016

Quinoa Salat griechische Art und Vorstellung Degustabox

Produkttest Degustabox August

Quinoa ist in aller Munde -im wahrsten Sinne des Wortes- und auch bei mir ist das Produkt inzwischen angekommen. Ich hatte bisher noch keinerlei Küchen-Erfahrung damit und war sehr neugierig wie es schmeckt und was man damit alles zubereiten kann. In der August Ausgabe der Degustabox war eine Packung Quinoa enthalten und damit habe ich mir zunächst einfach mal einen Salat zubereitet und zwar auf griechische Art. Dafür habe ich ein paar Zutaten nach Gutdünken gewählt, die ich noch im Kühlschrank stehen hatte und dazu einige Produkte aus der aktuellen Degustabox.

Donnerstag, 15. September 2016

Von Olchi-Piratenburgern und dem Abenteuer "Essen" mit Kindern

Kinderechtes Essen und Burger zaubern

Kinder zum Essen zu bewegen ist manchmal gar nicht so einfach. Sie haben ja so ihre eigenen Geschmäcker und Wünsche und DIE sind oft nicht mit Mamas Vorstellungen in Übereinstimmung. Da heißt es Kreativ sein und die Gerichte so anzurichten dass sie Lust aufs Essen machen. Iglo hat mit uns Iglo Botschaftern nun einen kleinen Wettbewerb gestartet, in dem wir Gerichte von Kindern für Kinder zubereiten sollten.

Sonntag, 28. August 2016

Zweifacher Beerenkuchen auf dem Blech mit Baiserhaube

Kaffeezeit mit zweierlei Beeren und Kuchen

Diesen Blechkuchen müsst ihr einfach mal ausprobieren...er ist so lecker und ihr könnt ihn je nach Jahreszeit mit den Früchte belegen die gerade Saison haben. Ich bin mit meinem Rezept etwas spät dran, denn ich hatte ihn mit Johannisbeeren aus dem eigenen Garten belegt-zur Hälfte! Auf die zweite Hälfte kamen leckere Blaubeeren vom Markt.

Freitag, 26. August 2016

Geburtstagsparty oder Grillabend, ein Partybrot zu jeder Gelegenheit


Rezeptidee für Party und Grillabend

Mein Mann und ich geben uns mit unseren Geburtstagen quasi die Klinke in die Hand. Wir liegen grad mal eine Woche auseinander. Das hat den Vorteil dass wir auch mal unsere Feiern zusammenlegen können. Oder einer feiert größer und der andere dann eben in etwas kleinerer Runde. Bei uns hat sich das so bewährt und ich finde ja, in kleiner Runde ist es immer schön gemütlich und man hat mehr Zeit für Gespräche. Da ich in diesem Jahr einen runden Geburtstag gefeiert habe und mit einer großen Party überrascht wurde von meiner Tochter und meinem Mann war es klar, dass der Geburtstag meines Mannes kleiner ausfallen würde.

Wir haben in netter kleiner Runde zusammen gesessen und gegrillt. Dabei hatten wir echtes Glück mit dem Wetter-übrigens bei all unseren Geburtstagen, was in diesem Jahr nicht selbstverständlich war bei den Wetterkapriolen;-). Beim Essen überlege ich mir auch immer wieder mal etwas anderes und diesmal gab es ein Partybrot,